Komfort und Sicherheit ohne Kompromisse

Wippro Flachdachausstiege

Für jedes Flachdach optimal geeignet Wartungsarbeiten an Flachdach, Solaranlage etc. Im Handumdrehen erledigen!
Wippro Flachdachausstiege sind die optimale Lösung für Ihr Zuhause – frei kombinierbar mit den Wippro Dachbodentreppenmodellen  Klimatec 160, Eurostep und allen Isotec-Modellen.
Die einbau- und montagefertigen Wippro Flachdachausstiege führen komfortabel aufs Dach und bieten neben einem hohen Maß an Sicherheit viele weitere entscheidende Vorteile:

  • STUFENLOSE ANPASSUNG an die Raumhöhe auch über 3,20 m
  • idealer Wärmeschutz durch starke Wärmedämmung im Unterdeckel sowie im verzinkten Oberdeckel
  • mehrfach getrennter Lukenkasten gem. Raumsituation 
  • Einbau in Deckenverkleidung sowie Sondergrößen möglich
  • hochwertige, umlaufende Spezialdichtung 
  • Optional in Edelstahlausführung erhältlich
  • geringer Platzbedarf
  • inklusive Zugstock und Montagezubehör
  • auch elektrisch möglich
  • 12 cm starke Wärmedämmung im verzinkten Oberdeckel

Die passende Dachtreppe für Ihren Flachdachausstieg

Wippro Flachdachausstiege sind in Kombination mit unterschiedlichen Dachbodentreppenmodellen erhältlich. Der Wärmedurchgangskoeffizient ist abhängig von den Wärmedämmeigenschaften des gewählten Treppentyps:
 

Klimatec 160: Wärmedämmung im Unterdeckel 16 cm
Isotec-Modelle: Wärmedämmung im Unterdeckel 10 – 20 cm
Eurostep: Wärmedämmung im Unterdeckel 6 cm

 

Angebot anfordern

Wippro Flachdachausstiege | FDA

Flachdachausstiege Forum - Fragen und Antworten

Der Preis eines Flachdachausstieges ist abhängig von der Größe, vom Material und vom Wippro Treppenmodell mit dem er kombiniert ausgeführt ist. Falls nur der Flachdachdeckel gefragt ist das natürlich auch möglich bei Fixentreppen oder dgl.

Der Wippro Partner in Ihrer Nähe kümmert sich um ein adäquates Angebot und berät Sie zur optimalen Anbindung an Ihr Flachdach, die bauseits erledigt wird.

Es spricht sehr viel dafür einen Flachdachausstieg schon in der Planungsphase mit zu bedenken. Der einfache und sichere Zugang zum Flachdach ermöglicht einen schnellen Überblick über die Dachtechnik. Egal ob Solartechnik, Empfangstechnik oder zur Reinigung von Dachfenstern, Dachluken oder einfach schnell zur grünen Terrasse am Dach gelangen – der Wippro Flachdachausstieg ermöglicht es.

Der schnelle Zugang zum Flachdach eröffnet neue Möglichkeiten und ganz neue Perspektiven, wie zum Beispiel bei grünen Dächern.

Schwer erreichbare Flachdachflächen werden durch den Flachdachausstieg leicht zugänglich. Es gibt die Möglichkeit mitten aus dem Wohnraum nach außen zu gelangen, es spart Platz und ist sehr praktisch in der Bedienung. Langfristig lohnt sich ein Flachdachausstieg von Wippro immer, daher sollte man es beim Bauen unbedingt einplanen.

Die Anbindung an das Flachdach und die korrekte Dämmung wird bauseits gemacht. Ihr Flachdachpartner erledigt es für Sie. Bitte das beiliegende Datenblatt hierbei berücksichtigen. Technische Hilfestellungen und Beratung können wir Ihnen hierzu gerne Anbieten.

Beim Ausstieg muss zunächst der Deckel montiert werden hierfür empfehlen sich Standardlukenmaße zu berücksichtigen. Die Treppe kann nach Trocknung des Estrichs und diversen Verputzarbeiten angeschraubt werden, nachdem der Deckel korrekt angebunden wurde. Ein technisches Datenblatt ist beigelegt und zeigt, wie es aussehen soll. Die Anbindung wird bauseits vom Flachdachprofi erledigt. Die Dachbodentreppe sollte erst nach Austrocknung des Putz und Estriches eingebaut werden.

Je nach Anforderungen an den Wärmeschutz können die verschiedenen Wippro Treppenmodelle für den Flachdachaustieg eingesetzt werden. Von der praktischen Eurostep mit 6 cm Dämmung bis zur Passivhaus Treppe Klimatec 160 können alle Treppenmodelle integriert werden je nachdem, wie die bestehende Bausubstanz konstruiert ist oder wie das Flachdach geplant ist.

Der verzinkte Oberdeckel ist 12 cm stark gedämmt. Zusätzlich ist auch je nach Wippro Dachbodentreppentype die Dämmung vom Unterdeckel 6 bis 20 cm möglich. Der Wärmedämmungskoeffizient ist ebenfalls abhängig von den Dämmeigenschaften des jeweiligen Dachbodentreppentyps.

Die Standardausführung der Wippro Flachdachaustiege ist hochwertig verzinkter Stahl. Je nach Anforderung oder Kundenwunsch kann der Flachdachausstiege auch in Edelstahl ausgeführt werden. Falls auch die Treppe im Außenbereich liegen sollte kann die gesamte Treppe verzinkt werden

Überzeugt? Noch Fragen?Beratungstermin vereinbaren!